Mario Reineking

24 posts

Dein Heim. Dein Reich.

Über 16 Jahren gibt es die kreativ geführten liebevoll gestalteten Einrichtungsläden von HOFART bereits. Jeder Laden ist eine wahre Fundgrube für Entdecker. Monoflosse Design arbeitet für HOFART seit 2012 und entwickelte sämtliche crosmedialen Kommunikationsmittel. Auch das Shooting und fotografiert selbst im hauseigenen Fotostudio alle Möbel, Textilien und Deko-Objekte etc. Wir gestalten damit alles für Hofart von der Visitenkarte über die

Frische Brise

Der am Ammersee ansässige Villa Amalia Verlag produziert seit Jahren verschiedene Kalender-Editionen. Der Ammersee-Kalender ist besonders in der Segler-Gemeinde beliebt.

Auftraggeber: Villa Amalia Verlag

Die Aufgabe: Gestaltung verschiedener Wandkalenders über den Ammersee und Italien

Design: Philip Schikora, Mario Reineking

Alles va béne?

Corporate Design für eine Restaurant-Kette. Diese umfasst eine Enoteca, eine Osteria und zwei Märkte in denen man hausgemachte Produkte einkaufen kann.

Auftraggeber: Va béne

Die Aufgabe: Branding

Design: Mario Reineking

Foodfotografie
Inhaber: David Hauer

Im Restaurant in ...?

WC-Gestaltung

Trendguide Chiemsee

Der Trendguide Chiemsee ist ein Pocketguide.

Design: Monoflosse Design (Mario Reineking)

Publishing & Text: Franz M. Braunschläger (Monoflosse Design)

IKU Institut

Das Institut für kulturrelevante Kommunikation und Wertebildung (IKU) ist ein interdisziplinäres Forschungsinstitut. MONOFLOSSE entwarf das Logo und die Geschäftsausstattung.

Auftraggeber: IKU Institut Die Aufgabe: Entwicklung eines Logo Design: Mario Reineking

Europäisches Medienzentrum

Corporate Design für das Medienzentrum Stimme der Hoffnung e. V..
Mehrere Units wie Fernsehsender, Radiokanal, Bücherei werden unter einem übergreifendem Corporate Design zusammengefasst.

Auftraggeber: Medienzentrum Stimme der Hoffnung e. V.

Die Aufgabe: Branding

Design: Mario Reineking

Visitenkarten

Briefpapier
Grusskarte
Webseite
CD_Booklett
Banner

Come to Landsberg

Corporate Design und Identity für die Fashion Stores Blickfang und Noa Noa in Landsberg am Lech. Das Erscheinungsbild umfasst unter anderem neben dem Namen ein Logo, Briefpapier, Visitenkarten, Gutscheine, Flyer und das Screendesign für mobile Endgeräte und Social Media Plattformen.

Auftraggeber:SUZAN'S + BLICKFANG Fashion Stores

Die Aufgabe: CI

Design: Mario Reineking

Visitenkarten
Responsive Website

*Theos World

Corporate Design und Identity für den Blog von Kilian Buchhierl alias Theo. Das Erscheinungsbild umfasst unter anderem neben dem Namen ein Logo, Briefpapier, Visitenkarten, und das Screendesign für mobile Endgeräte und Social Media Plattformen.

Auftraggeber:Kilian Buchhierl

Die Aufgabe: CI

Design: Mario Reineking

Visitenkarten
Responsive Website

Tischreden

Der Talk am Abend. Vier Theologen. Ein Thema. Kein Skript. Keine Vorgaben. Es geht um Bibel und Glaube, um Gott und die Welt und das Leben, auch ganz persönlich. Gott und Bibel verstehen, tiefer graben, tiefer nachdenken, tiefer empfinden.

Auftraggeber:Europäisches Medienzentrum

Die Aufgabe: TV-Format

Design: Mario Reineking

Komm. Bald. Wie lange?

Plakatgestaltung anlässlich des 150-jährigem Bestehen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten.

Auftraggeber: Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten

Die Aufgabe: Plakatserie

Design: Frank Mees, Mario Reineking

Ein Ort für alle

Die Presence Kulturlounge bietet Räume und Zeiten für menschliche Begegnungen, Kulturangebote und Austausch über Lebensthemen in Frankfurt-Bornheim.

CI-Entwicklung für die Presence Kulturlounge in Frankfurt Bornheim.

Auftraggeber: PRESENCE kulturlounge

Konzeption und Design: Frank Mees, Mario Reineking

http://presence-kulturlounge.de/

Presence Logo

Kleine Box, große Wirkung

Das Hörbuch Seminar über die Grundlagen des modernen Verkaufens von Roger Rankel, herausgegeben vom GABAL Verlag.

Auftraggeber: Autor und Redner Roger Rankel

Konzeption und Design: Mario Reineking, Frank Mees

Haben und Sein

Die dritte Ausgabe von Present wirft einen kritischen, humorvollen und informativen Blick auf das Thema Haben und Sein.

Auftraggeber: Advent-Verlag GmbH

Konzeption und Design: Anna Schäfer, Mario Reineking

Glauben hier und heute

Im Magazin present geht es um Werte und Lebensthemen.
Present überzeugt mit einem Spektrum aus Kultur, Porträts, Gesundheit und Lifestyle, aber auch Glauben, Theologie und Sinnfragen.

Auftraggeber: Advent-Verlag GmbH

Konzeption und Design: Anna Schäfer, Mario Reineking

Leserbrief von Christian B. Schäffler nach Veröffentlichung der Ausgabe 2:

Als langjähriger Newsmacher in der christlich-adventistischen Publizistik habe ich nicht zu träumen gewagt,

Wahres aus Andechs

Das Kundenmagazin Druckfrisch der Umweltdruckerei Ulenspiegel informiert regelmäßig über aktuelle Themen zur nachhaltigen Printproduktion, Umweltschutz, Papier, Farbe und technische Entwicklungen. Das Magazin erscheint regelmäßig.

In der Ausgabe von Monoflosse Design wird das Magazin zu einem Leporello. Die Rückseite ist ein Plakat.

Auftraggeber: Ulenspiegel Druck

Die Aufgabe: Konzeption und Design

Design: Mario Reineking

Die wandelbare Einheit

Die Aktiengesellschaft Syntion AG produzierte 1999 eine Software, mit deren Hilfe sich Java Applikationen um bis zu 90 Prozent beschleunigen lassen. Kein langes Warten mehr. Das klang viel versprechend.

Unsere Arbeit:
Markenbranding, Corporate Design, Full Service Agenturleistungen, Anzeigengestaltung, Unternehmenskommunikation, Messestandgestaltung,

Team:
Bernhard Wache, Mario Reineking, Klaus Popa, Antje Kral

Das Projekt:
Die Idee von Syntion AG war es, ein Java

Wale im Mittelmeer

An der Küste im Süden der Mittelmeerinsel Sardiniens befindet sich der Naturpark Laguna di Nora. Mit viel Aufwand wurde dieses Ökosystem in seinen ursprünglichen Zustand zurückgeführt. Gemeinsam mit Martina Schlüter (Unikat) errichteten und gestalteten wir im Jahr 2004 – 2005 ein Museum für Wale und Delfine sowie den Aussenbereich des Parks.

Unsere Arbeit: Museumsgestaltung, Architektur, Interieur, Exponatgestaltung, Exponatherstellung

Team: Martina Schlüter,

Das schwarze Buch über Geld

Wer ist wer? Wer ist der Schuldner? Wer ist der Gläubiger? Dies ist keine neue, alte Tatort-Folge sondern das Brandbook des bayrischen Unternehmens Greif Inkasso.

Unsere Aufgabe:
Branding Creation, Brandbook Concept, Art Direction, Fotogafie, Text, Full Service Betreuung, Konzept, Gestaltung und technische Umsetzung der Homepage

Team:
Klaus Popa, Bernhard Wache, Mario Reineking, Susai Pourroy Assmann

Largo Sud – der weite Süden

Largo Sud ist eine TV-Serie, die zwei Freitaucher beim Erleben von Küstenlandschaften und Unterwasserwelten begleitet. Freitauchen ist das Tauchen mit angehaltenem Atem. Allein mit dem Luftvorrat, den der Taucher in seinen Lungen mit in die Tiefe nimmt, erreicht er eine Tauchzeit von bis zu fünf Minuten. Die beiden Protagonisten leben unabhängig und ohne technische Versorgung bis zu 20 Tage im

Dokumentation »Die Arnulf Rainer Bibel«

Die Dokumentationsmappe wurde in enger Anlehnung an Arnulf Rainers Bildsprache gestaltet und besitzt heute unter Rainer-Liebhabern hohen Sammlerwert.




Was bewegt uns, uns zu bewegen?

Imagebroschüre “Was bewegt uns, uns zu bewegen – Military Engines” für das Unternehmen MTU Aero Engines.

Creativdirection: Monoflosse Design (damals Art Projekt München) Mario Reineking, Klaus Popa

»The wave reaches the cities«

Auszüge aus der Kampagne »The wave reaches the cities.« für Siemens Mobile Phones von 2001. Mit einem gigantischen Wasserbecken und einer künstlich erzeugten Welle tourte Siemens Mobil Phones zusammen mit den Besten der Surfer- und Skaterszene durch die Metropolen der Welt.

Worker: Mario Reineking, Berhard Wache, Heiko Owczarzak, Klaus Popa

Magazin Trendguide Fünfseenland

Der Trendguide Fünfseenland ist ein Pocketguide für den Raum Starnberger See, Ammersee, Pilsensee, Wörthsee, Weßlinger See, Landsberg am Lech und Weilheim.

Design: Monoflosse Design (Mario Reineking)

Publishing & Text: Franz M. Braunschläger (Monoflosse Design)

Seestyle Magazine

Das Seestyle Magazin ist ein im Jahre 2010 gegründetes Medium für Design, Mode, Architektur, Kunst und Fotografie am und um den Lebensraum Starnberger See. Mario Reineking vom Designstudio Monoflosse ist einer der drei Gründer des Magazins und zeichnet sich verantwortlich für Naming, Branding und Art Direction.

Konzeption: Monoflosse Design (Mario Reineking), Stefan Huber, Tobias Vetter

Artdirection: Mario Reineking

Fotografie: Huber